Arbeitsblatt zum Mother’s Day: This is my Mum

Happy Mother’s DayAm 14. Mai steht er wieder an, der Muttertag. Für den Englischunterricht ein tolles Thema – nicht nur, weil er seine Wurzeln in den USA hat. Es lässt sich auf viele Arten (beispielsweise fächerübergreifend im Deutsch- oder Kunstunterricht) in den Unterricht integrieren.

Einen Anlass, verschiedene Themengebiete zu reaktivieren, bietet das kostenlose Arbeitsblatt My Mum. Hier werden die Kinder angeregt, über Ihre Mutter zu berichten: Name, Geburtstag, Lieblingsfarbe und Hobby. In kurzen Präsentationen können die angefertigten Steckbriefe im Plenum vorgestellt und gewürdigt werden. Und damit die Mama auch etwas davon hat: Bastelideen gibt es auch!

Weiterlesen

I love you, Mum!

MothersDay2015Bald nun ist … Muttertag! Anlass, der besten (nämlich der eigenen) Mama der Welt Danke zu sagen. Und damit durchaus ein Thema, mit dem sich eine Englischstunde inklusiv gestalten lässt.

Als Einstieg bietet es sich an, in der Klasse bekannte Feiertage zusammenzutragen. Je nach Klassenstufe und Leistungsstärke sollte die Einstiegsfrage sprachlich entsprechend angepasst werden: Which special days do you know?/What do we celebrate?/Name three special days.

Weiterlesen

Mother’s Day

In England wird der mother‘s day zwar schon im März begangen, bei uns ist es jedoch erst am 11. Mai wieder soweit. Der Muttertag ist da! Was tun?

Zu dieser Thematik bieten sich insbesondere kreative Schreibanlässe an.

Wie wäre es in diesem Jahr mit einem Gutscheinheft? Diese Idee lässt sich wunderbar auf Englisch umsetzen. In diesem Monat gibt es hierzu im Blog eine wunderbare Kopiervorlage zum Download. Die Vorlage einfach auf etwas festeres, weißes Papier kopieren und los geht‘s. Weiterlesen