Sie fragen – Prof. Dr. Gerngross antwortet

„Wie sollte man als Lehrkraft mit Lob und Höflichkeitsphrasen im Fremdsprachenunterricht umgehen?“

Meine Unterrichtserfahrung von vielen Jahren zeigt, dass es nicht vorteilhaft ist, Lob ständig zu gebrauchen.

Richtig loben: Die „Dosis“ macht’s

Wenn die Kinder beispielsweise am Beginn der Unit School ihre Partner testen und meine Beobachtung zeigt, dass es gut funktioniert, dann ist meines Erachtens ein Lob nicht nötig. Auch wenn sie einen chant oder song gut durchführen, neige ich nicht dazu zu loben.

Weiterlesen