Max in London – Teil 5

One last “Hello!”

millenium_bridgeHier endet nun unserer kleine Sightseeingtour durch London – jedoch nicht ohne noch einmal in das berühmte London Eye zu steigen. Auch Harrods, Shakespeare’s Globe und die Millenium Bridge bekommen noch ein bisschen Beachtung, bevor die Reihe mit viel neuem Wissen und hoffentlich viel Begeisterung beendet werden kann.

Den Beginn einer jeden Stunde kennt ihr ja nun schon. Es wird kurz spielerisch wiederholt, welche Reiseziele wir schon besucht haben und besonders die neueren Sehenswürdigkeiten sollten noch einmal gefestigt werden.

Im Anschluss berichtet Max von seiner unglaublichen Fahrt im London Eye, die wirklich jedem zu empfehlen ist. Die Fahrt dauert ca. 25 Minuten und ein Fotoapparat sollte auf jeden Fall dabei sein. Die Glaskapseln offenbaren einen unglaublichen Blick über London und an sonnigen Tagen wird man alle sights von oben fotografieren können. Empfehlenswert ist es, sich einen fast pass zusätzlich zum üblichen Ticket zu kaufen, da man sonst den ganzen Tag nur mit Anstehen und Warten verbringen kann. Das ist aber auf jeden Fall zu schade in London und wie gesagt… ES LOHNT SICH!

Auf die anderen Sehenswürdigkeiten wird im Anschluss auch noch kurz eingegangen, wobei den Kindern z. B. erzählt werden kann, dass im Harrods wirklich ALLES verkauft wird. Sogar ein kleiner Elefant wurde dort einmal an einen Geschäftsmann verkauft ;-)

 

Abgeschlossen wird die Einheit mit zwei Did you know?” facts über die roten Telefonzellen und die englischen policemen (die wirklich sehr nett waren ;-) )

Nachdem die neuen info cards ausgeteilt und gelesen wurden, sollten mit den Kindern die Spiele gespielt werden, die ihnen am besten gefallen haben. Auch ist es natürlich möglich, Lückentexte oder Kreuzworträtsel (Programme gibt es im Internet…z. B. https://www.xwords-generator.de/) an die Kinder zu verteilen.

Ich sage hiermit nun bye bye und hoffe, dass euch dieser Besuch in London gefallen hat und ihr damit vor allem die große Begeisterung für London an eure Schüler vermitteln könnt. Ein Besuch dort ist jedem zu empfehlen!

Best regards

Sandra Niermann

 

Max in London – Teil 1
Max in London – Teil 2
Max in London – Teil 3
Max in London – Teil 4

 

 

Download: Max in London – London Eye und Millenium Bridge (174.5 KiB)

Download: Max in London – Red telephone boxes and policemen (499.5 KiB)

Download: Max in London (Fotos) – Teil 5 (7.6 MiB)

Download: Max in London – Shakespeare's Globe und Harrods (190.5 KiB)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Dieser Blog wird moderiert. Deshalb kann es am Abend und an den Wochenenden zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung von Kommentaren kommen.