Little Cloud

S118_WolkeEin Bilderbuch von Eric Carle im fremdsprachlichen Unterricht

Gerade ziehen wieder einige Wolken durchs Land. Und auch die kleine Wolke – Little Cloud – folgt in dem Kinderbuchklassiker von Eric Carle langsam den größeren Wolken auf ihrem Weg am Himmel. Dabei verwandelt sie sich ständig: Mal ist sie eine riesige Wolke (giant cloud), dann wieder ein Schaf (a sheep), ein Flugzeug (an airplane), ein Hai (a shark), ein Laubbaum und ein Nadelbaum (two trees), ein Hase (a rabbit), ein Hut (a hat), ein Clown (a clown) und gemeinsam mit den anderen Wolken wird sie zu einer großen Wolke (one big cloud) – und schließlich zu Regen.

Einsatz des Bilderbuches

Das Bilderbuch lässt sich ab der zweiten Jahrgangsstufe im fächerverbindenden Englischunterricht mit den Fächern Kunst, Sachkunde und Deutsch einsetzen. Die großflächigen, aussagekräftigen Bilder untermalen den geringen Textanteil des broschierten Bilderbüchleins gekonnt.

Während des Vortrages bietet es sich an, die Kinder von Mal zu Mal raten zu lassen, in welche Figur sich die Little Cloud nun wohl wieder verwandelt.

Nach dem ersten Vortrag wird das Buch erneut vorgetragen, die Kinder sprechen mit.

Anschließend präsentiert die Lehrkraft die Bilder der Wolken an der Tafel. Ist die Aussprache gefestigt, zieht sie das Wortbild hinzu, indem sie es entweder mit Kreide an die Tafel schreibt oder aber mithilfe von Wortkarten daran befestigt.

Danach spielen die Kinder das Spiel Which cloud is missing? Ein oder zwei Kinder verlassen den Klassenraum. In der Zwischenzeit entfernen die anderen Kinder ein Wolkenbild und das passende Schriftbild. Erraten die Kinder, welche Wolke fehlt?

Kreativer Umgang mit dem Bilderbuch

Es kann einerseits das Arbeitsblatt zur „Little Cloud“ gelöst werden. Hierzu suchen die Kinder zunächst die Wolken-Wörter in der Word-Snake. Anschließend gestalten sie eine eigene Wolke.

Mithilfe von verschiedenen Blautönen und Deckweiß gestalten die Kinder einen Hintergrund, auf den sie eine eigene Wolkenform aus weißem Papier setzen. Diese kann gerissen oder auch geschnitten werden. Sie tauschen sich aus – “How does your little cloud look like?”“It looks like a horse, a spoon, a car …”

Im fächerverbindenden Sachkundeunterricht wird das Thema „Wetter und Wolken“ thematisiert. Im Deutschunterricht werden Elfchen zur „Little Cloud“ verfasst.

Weitere schöne Ideen rund um den Einsatz von Little Cloud im Unterricht finden Sie auf der offiziellen Webseite von Eric Carle.

Eric Carle. Little Cloud. Puffin Books

Download: Litte Cloud Kopiervorlage (1.6 MiB)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Dieser Blog wird moderiert. Deshalb kann es am Abend und an den Wochenenden zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung von Kommentaren kommen.